Schlagwort-Archive: St. Ludgerus Borken

Rückblick: Wallfahrt der Kommunionkinder nach Kevelaer 2016

Einmal im Jahr kommen um die 1.000 Kommunionkinder und ca. 400 Erwachsene aus dem ganzen Bistum in Kevelaer zusammen um dort gemeinsam in der  großen, sehr beeindruckenden Basilika einen Familiengottesdienst zu feiern.

Auch in diesem Jahr machten sich insgesamt 56 Kinder und Erwachsene aus unserer Kirchengemeinde St. Ludgerus Borken (Borkenwirthe, Burlo und Weseke), gemeinsam mit Pater Basti Devalagama auf den Weg. Um 13 Uhr ging es los. Während der gut einstündigen Busfahrt hatten die Teilnehmer die Gelegenheit sich anhand eines Infozettels vorab über einige Sehenswürdigkeiten in Kevelaer zu informieren, wie z.B. die Basilika, die Gnadenkapelle, den Brunnenhof, etc. und sich anhand eines Lageplans einen Überblick zu verschaffen.

Vor dem Gottesdienst wurden alle angemeldeten Gruppen namentlich in der Basilika aufgerufen. So auch wir, als Pfarrgemeinde St. Ludgerus, was natürlich mit lautem Gejubel gewürdigt wurde.

Im Anschluss an den Familiengottesdienst erfolgte bei strahlendem Sonnenschein eine kurze Prozession zum Gnadenbild. Dort verteilte der Priester an jedes Kommunionkind ein kleines Holzkreuz, das es immer daran erinnern soll, dass Maria, die Mutter Gottes, allzeit bei ihnen ist. Danach hatten die Teilnehmer etwas Zeit zur freien Verfügung, die von vielen für ein Picknick oder gar ein Eis auf der Hand genutzt wurde.

Um 17.15 Uhr fanden sich dann alle im Forum Pax Christi ein. Kindgerecht wurde dort die Entstehungsgeschichte “Hendrik auf der Heide” mit vielen bekannten Liedern zum Mitsingen durch die Gruppe “Horizonte” dargestellt. Dieses gemeinsame Singen war ein krönender Abschluss eines durchaus gelungenen Tages.

Um 18.30 Uhr ging es schließlich glücklich , beseelt und mit allerhand tollen Eindrücken zurück in die Heimat.

Mit dieser Wallfahrt nach Kevelaer wurde die fast halbjährliche Kommunionvorbereitung sehr eindrucksvoll abgeschlossen.

Auch noch einige Wochen später möchten wir an dieser Stelle die Gelegenheit nutzen, allen Verantwortlichen, die die Kommunion für unsere Kinder zu einem unvergesslichen Ereignis gemacht haben, ein großes Dankeschön auszusprechen.

Autor: Andrea Elskamp