Schlagwort-Archive: Böhmischer Abend

Böhmischer Abend

Böhmischer Abend im Festzelt

Ein etwas anderes Konzert erwartet die Zuschauer am 19. September im Festzelt auf dem Weseker Festplatz. Der Musikverein Weseke e.V. lädt zum „Böhmischen Abend“ ein.

Dieser Abend steht ganz im Zeichen der Böhmischen Blasmusik a la Ernst Mosch, Ernst Hutter & Co. Um 19 Uhr beginnen „Die Sippelhacker“ des Musikvereins unter der Leitung von Martin Oenning.

Der gemütliche Abend wird am Tisch mit Bewirtung verbracht. Neben böhmischem Bier steht auch eine Kleinigkeit zu Essen auf der Karte.

Als Höhepunkt des Abends wird „Frank Metzger und die Jungen Böhmischen“ aufspielen. Mit unverkennbarem Sound und hoher musikalischer Qualität haben sich “Frank Metzger und Die Jungen Böhmischen” das Ziel gesetzt, die böhmisch Blasmusik zu pflegen. Die lockere offene Art der Musiker, das abwechslungsreiche Repertoire, die Gesangseinlagen, die Solisten und nicht zuletzt die hohe musikalische Qualität in Verbindung mit der charmanten Moderation runden das Programm ab, sodass die ganze Bandbreite der böhmischen bzw. volkstümlichen Blasmusik abgedeckt ist.

„Frank Metzger und Die Jungen Böhmischen“ stammen aus Oberschwaben. Der Kontakt zum Musikverein Weseke entstand 2013 auf dem Deutschen Musikfest in Chemnitz.

Karten für den Böhmischen Abend gibt es im Vorverkauf für 8€ bei den örtlichen Banken, im Gasthof Enning und im BZ-Ticketcenter am Marktplatz in Borken. Alternativ können die Karten auch über die Homepage des MVW bestellt werden: www.musikverein-weseke.de.

Autor: Musikverein Weseke